Um den Nachwuchs zu fördern, hat der Imkerverein Ägerital beschlossen einen Lehrbienenstand zu bauen. Ziel und Zweck dieses Lehrbienenstandes ist, Jungimkern die Bienenwelt in Theorie und Praxis näher zu bringen und die bestehenden Imker weiter zu bilden.

 

Der Lehrbienenstand befindet sich in Unterägeri, Boden 6. Er wurde durch Mitglieder in Fronarbeit erstellt und ist seit dem Jahr 2006 in Betrieb. 

 

Angeboten werden auch Führungen für Schulklassen, Firmen oder andere interessierten Gruppen.

Führungen / Besichtigungen

Willkommen in der Bienenwelt

Ein spannendes Abenteuer im Lehrbienenstand steht bevor. Tretet ein in den Bienenpalast und erlebt das summende Volk bei der Arbeit.

Unser Angebot

 Theoretische Informationen

  • Übersicht Bienen
  • Lebenslauf Bienen
  • Das Bienenjahr
  • Produkte der Bienen
  • Arbeiten der Imker

 

Praktischer Bereich

  • Öffnen einer Bienenbeute
  • Suchen der Königin
  • Imkerwerkzeuge
  • Honigschleuder

 


Preise für Führungen

Schulklassen

CHF 100.-

Firmen / Gruppen

bis 15 Personen CHF 150.-
bis 20 Personen CHF 180.-
bis 40 Pers. (2 Gruppen) CHF 250.-

Auf Wunsch können wir auch einen Apero od. ähnliches organisieren.

Vereinsmitglieder

eigene Führung CHF 0.-
fremde Führung CHF 50.-

Leitung

Leitung Lehrbienenstand

Remo Iten

Zugerbergstrasse 41

6314 Unterägeri

Tel: 041 750 10 83

Email: remo.iten@pobox.com

Termin-Anfragen / Kontakt

Willy Furrer

Bühlstrasse 19

6314 Unterägeri

Telefon:   041 750 42 87

Email:   willy.furrer@fibermail.ch

Ausbildungen

Gottfried Huber

Weststrasse 35

6314 Unterägeri

Tel: 041 750 44 09

Email: bienenhuber@hotmail.com