Der Grundkurs für Jungimker erfolgt in 2 Teilen, verteilt auf zwei Jahre mit je 9 Halbtagen. Das Angebot gilt für alle, die selber gerne Bienen pflegen und halten wollen. Im Kurs werden Theorie und Praxis vereint und ein solides Grundwissen erarbeitet. Dies braucht aber auch Zeit und die sollte man haben.

Im Lehrbienenstand ist die gesamte Infrastruktur vorhanden und dient den Imker/innen zur Fortbildung und den Jungimkern zur Ausbildung.

Neuer Grundausbildungskurs in den Jahren 2019 und 2020

Schwerpunkt: Schweizerkasten

 Ziel: 

Einführung in die naturgemässe Pflege von Bienen.

Die Arbeiten im ersten Jahr entsprechen dem Ablauf im Bienenjahr.
Nach dem 1. Jahr sollte der Teilnehmer in der Lage sein, selber Bienen zu betreuen.

Der Kurs wird nach den Richtlinien von BienenSchweiz (ehemals VDRB) geführt.

Kursart:

Die Kurstage enthalten immer einen theoretischen und einen praktischen Teil

Kursthemen:

Den Jahreszeiten und dem Entwicklungsstand der Bienenvölker entsprechend

Kursdauer:

18 Halbtage, auf zwei Jahre verteilt

Kurskosten:

Beitrag an den Lehrbienenstand (Fr. 50.--)

Lehrbuch: Das Schweizerische Bienenbuch
Neuauflage, 5 Bände und Ausbildungsorder von BienenSchweiz (ehemals VDRB), zusammen ca. Fr. 165.--

Kursbeginn:

Erste Besprechung / Info-Tag findet Ende Januar 2019 statt (Grundinformationen und Terminplanung).

Kursbeginn Ende Februar 2019

Kursort:

Lehrbienenstand Boden 6, 6314 Unterägeri

Arbeitsweise:

an jedem Kurstag werden die Inhalte und Lernziele des folgenden Tages abgegeben

Anmeldung:

bis Mitte Dezember 2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kursbedingungen werden am Info-Tag Ende Januar 2019 ausgehändigt.

Ausrüstung:

persönlicher Schleier, Imkerhandschuhe, .....

Versicherung:

ist ausdrücklich Sache des Teilnerhmers

Diplom:

bei erfolgreichem Abschluss für jeden Teilnehmer

Ich freue mich mit Euch auf viele frohe, lehrreiche Stunden im Lehrbienenstand!
Mit frohem Imkergruss

Kursleiter
Gottfried Huber

Anmeldung bis Mitte Dezember 2018 an:
Goffried Huber
Weststrasse 35
6314 Unterägeri
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
041 / 750 44 09